Melanie Kastaun - Credits: Alex Bach / John Alexander Garner III - Credits: First Floor Studios Aalen DE

Nach den beiden Neuzugängen Melanie Gebhard und Amelie Polak im Sommer 2020, konnten „die Kulturbrüder“ zwei weitere „Künstlerfamilienmitglieder“ begrüßen.

Mit Melanie Kastaun und John Alexander Garner III freuen wir uns über weitere zwei tolle Neuzugänge.

Melanie Kastaun

Melanie Kastaun - Credits: Alex Bach
Melanie Kastaun – Credits: Alex Bach

Melanie Kastaun schloss 2017 ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Stage School Hamburg mit Stipendium und Bestnote ab.

In ihrer bisherigen Bühnenlaufbahn spielte sie u.a. in DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL (Deutschland Arenatournee), HELLO, DOLLY!, DIE KATZE LÄSST DAS MAUSEN NICHT, MONA LISA, FAME, ZWEIMAL UM DIE WELT – ODER WOHIN WILL OMA.

Melanie war u.a. am Ohnsorg Theater Hamburg, First Stage Theater Hamburg und Kultur Gut Hasselburg zu sehen.

Außerdem lieh Melanie ihre Stimme verschiedenen Rollen in Hörspielen wie TKKG, DIE DREI FRAGEZEICHEN und HEXE LILLI.

John Alexander Garner III

John Alexander Garner III
John Alexander Garner III

John Alexander GARNER III absolvierte sein Bachelor-Studium in Classical Vocal Performance am New England Conservatory in Boston, MA.

Seine bisherige Bühnenlaufbahn führte ihn schon in eine Vielzahl an Länder – von USA über Südamerika bis nach Europa.

U.a. spielte er in JOSEPH AND THE AMAZING TECHNICOLOR DREAMCOAT, LITTLE SHOP OF HORRORS, THE BLUES BROTHERS, DIE FLEDERMAUS, LA TRAVIATA, DON GIOVANNI und trat als Solist bei der EUROPEAN TOUR der ANDREW LLOYD WEBBER MUSICAL GALA 2020 auf.

John war Teilnehmer bei „The Voice of Germany 2018 (Team Mark Forster)“, trat in TV Shows wie Bambi Awards, Good Morning America oder Oprah Winfrey Show auf und stand als Sänger u.a. mit Mariah Carey, Sarah Connor und Nico Santos auf der Bühne.