Pur, einfühlsam, schnörkellos – seit 2007 bietet Musical Unplugged regelmäßig authentische Kulturerlebnisse in Niederösterreich – und auch 2020 gibt´s wieder ein Musicalkonzert mit wunderbaren Künstlerinnen und Künstlern. Solistisch oder mehrstimmig, am Klavier begleitet oder a capella, mit Sound-Effekten oder ganz „unplugged“ – und kombiniert mit stimmungsvollem Lichtdesign.

Dieses Jahr auf der Bühne der Kulturszene Kottingbrunn mit dabei: Florian Schützenhofer, Barbara Kier, Celine-Denise Unden, Lorenz Pojer, Lili Beetz, Viktoria Azer, Walter Lochmann, Raphaela Ruzek, Martin Pasching, Elena-Katrin Pojer, Fiona Beetz, Nicolas Vinzenz, Julie Lorenzi, Anna Fabrizy, Moritz Krainz

Kartenreservierung unter 02252 74383 oder office@kulturszene.at

Die Kulturszene Kottingbrunn mit der Kulturwerkstatt ist die Spielstätte für Konzerte, Theateraufführungen, Kabarettvorstellungen und Vorträge – und die Heimat des Ostermarkts und des Adventmarkts der Marktgemeinde Kottingbrunn.

„Kultur ist nicht Luxus. Kultur ist kreative Auseinandersetzung mit der Wirklichkeit. Kultur ist geistiger Anspruch, Unterhaltung und auch Selbstdarstellung.“ Nach diesem Leitmotto arbeitet die Kulturszene Kottingbrunn seit 1997. DI Joachim Künzel war damals der Gründer und Visionär hinter der Philosophie des Vereins. Der Verein zählt mittlerweile 185 zahlende Mitglieder, wird vom Land Niederösterreich gefördert und wurde 2005 zur NÖ Kulturwerkstatt ernannt. Ziel des Vereins ist es kulturelle Vielfalt in die Region zu bringen, ihr eine Plattform zu bieten und sie den Menschen zugänglich zu machen.

Jetzt Newsletter abonnieren!

die Kulturbrüder gibt´s auch auf www.facebook.com/kulturbrueder und www.instagram.com/kulturbrueder