Die Culi­na­ri­cal All­stars prä­sen­tie­ren ihre Lieb­lings-Musi­cal-Hits der ver­gan­ge­nen Jah­re und die neu­es­ten Highlights der Musi­cal Sze­ne – LIVE und unplug­ged.

Die BesucherInnen erwartet ein Abend vol­ler „Broad­way Fee­ling“ mit Anetta Szabo, Antje Kohler, Barbara Castka, Tanja Petrasek, Martin Pasching, Stefan Bleiberschnig und Philipp Hägeli.

Beglei­tet werden die KünstlerInnen von Andre­as Bren­cic am Kla­vier.

Die MusiCAL Night im Vindobona – am 25. und 26. Juni 2021

Barbara Castka - Credits: Helmuth Rafetseder
Barbara Castka – Credits: Helmuth Rafetseder

Über Barbara Castka

Barbara Castka wurde in Wien geboren. Sie absolvierte ihre Tanzausbildung an der Ballettakademie der Wiener Staatsoper und ihre Musicalausbildung an der Performing Academy.

2020 spielte Barbara in CATS im Ronacher Wien. Davor war sie u.a. zu sehen in: JESUS CHRIST SUPERSTAR und I AM FROM AUSTRIA (Raimund Theater), JEKYLL & HYDE, CAN-CAN und PETER PAN (Stadttheater Baden), DURCHWURSTELN ODER DURCHWURSCHTELN (Kabarett Simpl), FRED ASTAIRE – EIN LEBEN FÜR DEN TANZ (Freie Bühne Wieden), KISS ME, KATE, WEST SIDE STORY und DER GRAF VON MONTE CHRISTO (Felsenbühne Staatz).

Martin Pasching – Credits: Conny Wenk
Martin Pasching – Credits: Conny Wenk

Über Martin Pasching

Martin Pasching wurde in Wien geboren. Seine Ausbildung in Gesang, Schauspiel und Tanz erhielt er an der Performing Academy in Wien.

Sein Repertoire umfasst u.a.: LES MISERABLES (Enjolras, Jean Valjean), WEST SIDE STORY (Tony), ELISABETH (Kronprinz Rudolf, Der Tod, Kaiser Franz Josef, Lucheni), MISS SAIGON (Chris), BUDDY HOLLY (Titelrolle), MOZART – DAS MUSICAL (Titelrolle, Schikaneder), Disney ́s AIDA (Radames), Disney ́s DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME (Phoebus), DRACULA (Arthur), RUDOLF-AFFAIRE MAYERLING (Graf Taaffe), THE FULL MONTY (Jerry), , I AM FROM AUSTRIA (Richard Rattinger).

Martin war u.a. am Wiener Raimundtheater, am Theater d. Westens Berlin, an der Neuen Flora und am Stage Theater im Hafen in Hamburg, am Deutschen Theater in München, am Collosseum Theater in Essen, an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf, am Stadttheater St. Gallen, an den Thuner Seespielen, am Staatstheater Darmstadt und am Pfalztheater Kaiserslautern zu sehen.

Über das Vindobona

Bereits 1919 wurde in den Hof des Hauses Wallensteinplatz 6 das Vorstadtkino „Vindobona“ mit 459 Zuschauerplätzen eingebaut – dieses war bis 1976 in Betrieb. Von 1978 und 1988 wurde das Vindobona von Erwin Piplits und seiner Theatergruppe Pupodrom bespielt, welche er ab 1980 in Serapionstheater umbenannt hat.

Im Oktober 1988 eröffnete dann die Kleinkunstbühne „Vindobona“, die bis zu ihrer Schließung im Jahr 2006 eine der wichtigsten Anlaufstellen der österreichischen Kabarettszene war. In dieser Zeit wurde auch einmal jährlich der österreichische Kabarettpreis „Karl“ verliehen. Nachdem das Vindobona beinahe 3 Jahre geschlossen war, eröffnete 2009 Albert Schmidleitner, der damalige Betreiber des Kabarett Simpl, das Vindobona und betrieb dieses mehr als 10 Jahre.

Im August 2020 öffnete unter der Geschäftsführung von Wolfgang Ebner schließlich die Gastronomie des legendären Vindobonas und mit der Eröffnungsgala am 28.10.2020 erfolgte der „Re-Start“ des Theaterbetriebs.

Heute ist das Vindobona ein Mehrspartenhaus und bietet Theater, Varieté, Restaurant, Café, Lounge, Ausstellungsraum und Eventlocation.

Die BesucherInnen erwartet ein vielfältiges Programm – neben Dinnershows werden im Theater Musicals, Konzerte, Musikshows, Varietés, Lesungen und Kabarettprogramme angeboten.

Der sehr flexibel gestaltbare Theatersaal bietet auch Raum für Tagungen, Ausstellungen, CD-Präsentationen, Versteigerungen, Tanzveranstaltungen bis hin zu Feiern und Firmenevents. Im ersten Stock in der Vindobona Lounge besteht die Möglichkeit für Vernissagen, Pressekonferenzen, Firmenpräsentationen, Privatfeiern sowie Pianomusik. Kulinarisch bietet das Vindobona ein Frühstücksangebot und das klassische Mittagsmenü.

Jetzt Newsletter abonnieren!

die Kulturbrüder gibt´s auch auf www.facebook.com/kulturbrueder und www.instagram.com/kulturbrueder