An vier Terminen im September und Oktober 2020 kehrt das Musical „Wenn Rosenblätter fallen“ (Musik: Rory Six / Text: Kai Hüsgen und Ellen De Clercq) in die Theatercouch in Wien zurück – mit Wietske Van Tongeren, Ulrike Figgener und Lukas Weinberger.

Das Drei-Personen Drama-Musical basiert auf dem belgischen Jugendbuch „Als rozenblaadjes vallen“ von Brigitte Minne und erzählt die Geschichte des 19 jährigen Till, seiner Mitstudentin Iris und Till’s Mutter Rose.

Till (Lukas Weinberger), ein einfühlsamer Bursche, trifft Iris (Ulrike Figgener), eine lebensfrohe junge Frau. Die beiden verlieben sich ineinander, doch schon bald entfernt sich Till immer mehr von Iris. Denn Iris ähnelt seiner an Krebs verstorbenen Mutter Rose (Wietske Van Tongeren), die Till bis zu ihrem Tod begleitet hat – und mit dieser traurigen Erinnerung kann Till nur schwer umgehen.

Die Uraufführung von „Wenn Rosenblätter fallen“ fand – unter dem niederländischen Originaltitel „Een leven zonder“ – im Herbst 2010 in Amsterdam statt und war vom Start weg ein Erfolg.

Das Musical wurde beim MusicalMakersBeurs 2010 der niederländischen Stiftung TeksTpieremenT mit dem 1. Preis ausgezeichnet und erhielt den Award für die beste inhaltliche Leistung bei den Vlaamse Musicalprijzen 2011.

Und auch die Presse hatte lobende Worte:
„Genau so sollte ein Musicalabend sein!“ (blickpunkt musical)
„Unmöglich, das Theater trockenen Auges zu verlassen.“ (Musicals)
„Emotional und berührend. Bravo!“ (ThatsMusical.de)

Wenn Rosenblätter fallen

Termine: Mo 14.09. / So 20.09. / Mo 05.10. / So 18.10. jeweils 19.30 Uhr in der Theatercouch Wien

Rose: Wietske Van Tongeren
Till: Lukas Weinberger
Iris: Ulrike Figgener

Über Wietske van Tongeren

Wietske van Tongeren wurde in Holland geboren und erhielt ihre künstlerische Ausbildung am Konservatorium in Tilburg/NL.

Ihr Repertoire umfasst u.a. die Titelrolle in ELISABETH, CATS (Grizabella), REBECCA (Ich), ROCKY (Adrian), THE SOUND OF MUSIC (Maria von Trapp), MISS SAIGON (Ellen), SUNSET BOULEVARD (Betty Schaefer), RUDOLF-AFFAIRE MAYERLING (Stephanie), 3 MUSKETIERE (Königin Anna), ASPECTS OF LOVE (Rose) u.v.m.

Wietske war u.a. am Wiener Raimundtheater, am Theater an der Wien, am Ronacher Wien, am Stage Operettenhaus Hamburg, am Stage Apollo Theater Stuttgart, am Salzburger Landestheater, an der Freilichtbühne Tecklenburg und am Stadttheater Klagenfurt zu sehen.

Aktuell betreuen „die Kulturbrüder“ einen „bunten Mix“ an KünstlerInnen aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden.

Jetzt Newsletter abonnieren!

die Kulturbrüder gibt´s auch auf www.facebook.com/kulturbrueder und www.instagram.com/kulturbrueder